Regel Nummer vier für den Investor: Verluste begrenzen

Geehrter Leser, wir können unsere bisherigen Punkte zusammenfassen als: Regel 1: Niemals mit anderweitig benötigtem Geld spekulieren Regel 2: Investieren erfolgt immer unter Unsicherheit Regel 3: Immer das Kapital streuen Der nächste extrem wichtige Punkt lautet: Regel 4: Verluste begrenzen Ein weiterer großer Fehler, den Profis wie Anfänger machen, lautet: Verluste anschwellen lassen. Nichts ist … [Read more…]

Der Grund für die erste Regel des Investierens

Was man unbedingt beachten muss, um nicht Pleite zu gehen und als Investor erfolgreich zu sein: Der Grund für die erste Regel des Investierens Liebe Leser: Nachdem wir die erste Grundregel geklärt haben – nämlich niemals mit zwingend für den Lebensunterhalt benötigtem Geld zu spekulieren – möchte ich eine kurze Begründung für diese eigentlich selbstverständliche … [Read more…]